Aktuelles

Aktuelle Situation wegen Corona

Stundenplan ab dem 20. Juni 2020


Für alle daheim Gebliebenen, die fleißig ins Training kommen, gibt es jetzt an heißen Tagen nach dem Unterricht einen Sprung ins kühle Nass. Oder vielleicht bauen wir das kühle Nass ja auch ins Training ein, schaun ‚mer mal, auf welche Ideen wir da noch kommen.

(Aktualisiert 29. Juli 2020)


Sommerferien

Auch wenn die letzten Wochen und Monate nicht so abgelaufen sind, wie wir es gewohnt sind, findet ein fester Programmpunkt in dieser Jahreszeit trotzdem statt – die Sommerferien.

Aber auch hier gibt es einige Änderungen. Normalerweise haben wir ja in den Sommerferien immer die Trainingspläne umgestellt und weniger Stunden angeboten. Doch dieses Jahr können wir das mit unserem Online-Buchungstool anders gestalten.

Der Trainingsplan bleibt in den Ferien wie gehabt ( siehe oben). Wir setzen aber den Buchungsschluss ab Dienstag, 28. Juli, bis Ende August auf acht Stunden vor Beginn der Stunde. Zur Erklärung: wer zum Beispiel am Dienstag um 19.30 am Training teilnehmen will, muss bis spätestens Dienstag 11.30 am Vormittag gebucht haben. Das Buchungstool sieht genauso aus wie vorher und ihr könnt natürlich auch schon eher buchen. Hier gehts zum Buchungstool.

Am Montag dem 3. August bleibt die Schule geschlossen.

Wenn weiterhin so gutes Wetter ist, können wir fleißig weiter draußen trainieren. Wir freuen uns auf einen sportlichen Sommer mit euch.

(Aktualisiert 26. Juli 2020)


Im Juli und im September gibt es die Gelegenheit, an zwei Taekwon-Do Lehrgängen in befreundeten Schulen teilzunehmen.

Am Samstag, 25. Juli, ab 14.00 Uhr lädt euch das Taekwon-Do Zentrum Geisenfeld zum Sommerlehrgang nach Geisenfeld ein. Die Gesamtleitung des Lehrgang an einem Badeweiher haben Herr Joachim Reinhardt (7. Dan) aus Kempten und Herr Dr. med. Ralph Jörg Aman (6. Dan) aus Kulmbach. Die Einladung hängt bei uns im Center aus oder ihr könnt sie hier herunterladen.

Gebt Ralph bitte Bescheid, wenn ihr teilnehmen möchtet.

Am Samstag, 10 Oktober, ab 12.00, seid ihr herzlich zur Feier des 30-jährigen Bestehens der Taekwon-Do Schule Kempten eingeladen.

Geplant sind Lehrgänge für Weiß- bis
Schwarzgurt sowie Schwarzgurtvorführungen und Prüfungen. Die Einladung hängt bei uns im Center aus oder ihr könnt sie hier herunterladen.

Gebt Ralph bitte Bescheid, wenn ihr teilnehmen möchtet.

(Aktualisiert 06. Juli 2020)


Und wieder geht es ein bisserl weiter. Unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften haben wir unser Hygienekonzept aktuallisiert und erweitert und können nun die Garderoben und Duschen wieder teilweise zur Nutzung freigeben. Unser aktuelles Hygienekonzept mit den Ergänzungen für die Nutzung von Umkleiden und Duschen könnt ihr hier herunterladen.

Hier die Erweiterungen schon mal kurz zusammen gefasst. Auch in den Umkleiden und im Duschbereich ist der Mindestabstand von 1,50m einzuhalten. Sowohl bei Damen wie bei Herren ist die Kapazität der Umkleiden auf 2 Plätze zum umkleiden und die Kapazität der Duschen auf jeweils Platz beschränkt. Als Wartebereich kann der Free Solo Raum genutzt werden, auch hier natürlich mit dem üblichen Abstand von 1,50 m. Zur ausreichenden Belüftung müssen alle Fenster offen und die Belüftungsmöglichkeiten frei sein. Wenn die Umkleiden frei sind, bitte die Türen offen lassen, damit alles gut durchgelüftet werden kann. In unserem aktuellen Hygienekonzept findet ihr alles nochmal ganz genau und auch zwei Diagramme mit den Belüftungskonzepten für die Umkleiden und den Free Solo Raum.

(Aktualisiert 28. Juni 2020)


Aller Vorraussicht nach wird der aktuelle Stundenplan bis zu den Sommerferien gültig sein. Jetzt gibt es auch wieder eine Trainngsstunde am Samstag ab 10.00 Uhr.

Wir planen weiterhin einen Wechsel von Training im Garten-Dojang und im Dojang. Im Garten können wir mit 10 Leuten und drinnen mit 5 Leuten trainieren. Sollten irgendwelche Änderungen im Stundenplan möglich oder notwendig sein, werden wir euch auf jeden Fall hier unter „Aktuelles“ informieren.

Meldet euch bitte weiterhin online zu den verschiedenen Stunden an. Hoffen wir, dass das Wetter bei unseren Planungen für das Garten-Training mitspielt.

(Aktualisiert 21. Juni 2020)


Trainingsplan für die Woche vom 15. – 21. Juni

Und wieder eine besondere Woche bei den Black Belt Masters

Neben dem ’normalen‘ Training im Garten und im Dojang, findet am Samstag bei uns in der Schule im Garten eine Schulleiter-Fortbildung statt, zu der sich bis zu 10 Schwarzgurte unserer Schule anmelden können.

Zu allen Trainings – auch zur Schulleiter-Fortbildung – bitte wieder online anmelden.

(Aktualisiert 14. Juni 2020)


Trainingsplan für die zweite Woche der Pfingstferien

Es geht wieder einen Schritt weiter.

Wie Ralph euch schon per eMail gesagt hat, ist jetzt unter Beachtung eines strengen Hygienekonzepts auch wieder Training im Dojang möglich. Wir bieten weiterhin Training im Garten-Dojang (jetzt mit maximal 10 Teilnehmern) und Training im Dojang (maximal 5 Teilnehmer) an.

Für alle Trainings müsst ihr euch hier anmelden.

Das aktuelle Hygienekonzept könnt ihr hier als pdf runterladen.

(Aktualisiert 07. Juni 2020)


Trainingsplan für die Pfingstwoche 1.6. – 6.6.2020

In der Hoffnung auf gutes Wetter planen wir viel im Garten ein. Natürlich immer noch unter Beachtung unseres Hygienekonzepts und mit maximal fünf Teilnehmern.

Hier könnt ihr euch für ein Training im Garten-Dojang anmelden.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, trainineren wir nicht an der frischen Luft, sondern im Vi-Do, dann natürlich mit unbegrenzter Teilnehmerzahl. Wenn wir auf Vi-Do umstellen, benachrichtigen wir euch über WhatsApp.

(Aktualisiert 30. Mai 2020)


Taekwon-Do Trainingsplan ab dem 25. Mai 2020 – Wir velagern uns mehr in den Garten

Nach der vorsichtigen Lockerungen der Maßnahmen zum Schutz vor Corona ist jetzt neben umserem Vido-Angebot auch ein Training an frischer Luft, im Garten unserer Schule möglich. Mit maximal fünf Teilnehmern können wir unter strikter Beachtung unseres Hygienekonzepts draußen im Garten gemeinsam trainieren. Hier sind Hyongs und Technikschulung ebenso wie Kondition, Stretching und Bewegung im Raum wieder einwandfrei möglich. Themen wie Hosinsul, Il-Bo-Taeryon und Freikampf müssen halt noch ein wenig warten. Wir freuen uns darauf euch im Garten-Dojang zu sehen.

Hier könnt ihr euch für ein Training im Garten-Dojang anmelden.

Unser Hygienekonzept könnt ihr hier als pdf downloaden.

(Bearbeitet Mai 2020)


Der Free Solo Raum ist jetzt in weiten Teilen fertig gestellt. Wer ihn einmal ausprobieren möchte, meldet sich bitte per WhatsApp bei Ralph oder über: info@taekwondo-graefelfing.de

(Bearbeitet April 2020)


Um unseren Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten sich in einzelne Taekwon-Do Themen individuell zu vertiefen oder beruflichen/privaten Stress nach persönlichen Bedürfnissen zu wandeln, haben wir einen kleinen Dojang mit spezieller Ausrüstung versehen. Wir nennen das Konzept ‚Free Solo‘, was auch das passende didaktische Konzept beinhaltet.

(Bearbeitet April 2020)


Da wir wie alle Sportschulen  zur Zeit wegen Corona nicht  öffnen dürfen, bieten wir  den Mitgliedern der Schule die Möglichkeit, in jeder Woche an vier verschiedenen Trainings im Vi-Do, unserem virtuellen Dojang, teilzunehmen.

Am Montag und Mittwoch bieten Sandra und Gloria von 18.00 – 19.00 Uhr ein spezielles Kinder- und Jugendtraining an.

Dienstags und Donnerstags trainiert Ralph von 18.00 – 19.00 Uhr im virtuellen Dojang.

Die Trainings sind live und man kann über eine Videokonferenz teilnehmen. Wer sich noch auf die Teilnehmerliste von Vi-Do setzen lassen will, schickt einfach eine Mail an info@taekwondo-graefelfing.de

(Bearbeitet April 2020)